Die Bürger der EU-Länder, sowie von Großbritannien und Japan haben die Möglichkeit, die Stadt Kaliningrad und das Kaliningrader Gebiet als Touristen zu besuchen, ohne ein Visum vor der Reise zu beantragen. Ein Visum kann gleich bei der Einreise in Bagrationowsk, Mamonowo und Chrabrowo beantragt werden. Dafür sollen die Reisenden mindestens 3 Tage vor der Reise ein der nachstehenden russischen Reisebüros kontaktieren:

„Anuta“ http://www.anuta.ru/

„BaltМА“ http://www.baltma.ru/

„Nokturne“ http://www.nocturne.ru/

„Swena tour“ http://www.swena.ru/

„Universal tour“ http://www.uni-tour.ru/

und dort  folgende Informationen vorlegen

  1. Gescannte Kopie des Reisepasses;
  1. Haus- und Arbeitsadresse, Telefonnummer;
  1. Tag der Einreise und Ort des Grenzübergangs

– Bagrationovsk;

– Mamonovo;

– Khrabrovo Flughafen (in diesem Fall brauchen Sie ein 30×40 mm Farbfoto).